„Der Kulturbahnhof Hersbruck ist ein generationenübergreifender, interkultureller Treffpunkt. Ein Bildungsprojekt zur Förderung der Toleranz und des demokratischen Engagements in unserer Gesellschaft."

Programm 2021

Der „KuBa“ startet das neue Programm 2021 digital und wir laden ein, von überall mit dabei zu sein. Es gibt „KuBa Libre“ Gespräche und Interviews zu aktuellen gesellschaftlichen, sozialen und politischen Themen. Und neue Formate wie „KuBas schöne Künste“ mit Literatur, Kunst und Musik, „Wie weiter mit ... ?“ - Fragen über Fragen im Talk unter Freund*innen, bald auch „KuBa unterwegs“, „KuBa Social Club“ Playlists und natürlich Kneipe, Kunst und das „Café KuBa“ vor Ort im Bahnhof - sobald wieder möglich.


KuBa Libre - Gespräch
Die Gesellschaft im Corona-Stresstest -
Versuch einer menschenrechtlichen Perspektive
am Mittwoch 07.04.2021 um Punkt 19.00 Uhr

Foto Coronamaske Gespräch mit Prof. Dr. Dr. h.c. Heiner Bielefeldt, FAU,
und Dr. Horst Arndt-Henning, Kulturbahnhof Hersbruck e.V.
in Kooperation mit dem „Kleinen Kulturzentrum Spardorf“ e.V.

Welche Auswirkungen hat die Pandemie auf die Menschenrechte? Wie schwer wiegen die damit verbundenen psychischen, sozialen, wirtschaftlichen Belastungen? Welche Folgen hat die Pandemie insbesondere für die benachteiligten südlicheren Länder auf unserem Globus und was bedeutet das für die ‚Festung Europa‘?

Digitale Veranstaltung über Zoom. Eintritt frei
Anmeldung unter
ticket@kulturbahnhof-hersbruck.de
Nach verbindlicher Anmeldung erhalten alle Teilnehmenden am 07.04.2021 bis spätestens 18.50 Uhr den Link zum Eintritt in den digitalen Veranstaltungsraum.



KuBa Praxis - miteinander machen...
Dieses Mal: wir backen Brot
von und mit Sonja
am Donnerstag, 29.04.2021 um Punkt 19.00 Uhr

Brotkorb Wir backen verschiedenste Arten von Brot und Brötchen – ob klassisch oder ausgefallen, mit Hefe oder Sauerteig, ob Fladenbrot, Baguette, Brot oder Brötchen – und inspirieren uns gegenseitig mit den unterschiedlichsten Brotvarianten.

Info: dies ist kein klassischer Workshop, sondern im Fokus steht, gemeinsam etwas zu tun, sich gegenseitig zu inspirieren und darüber ins Gespräch zu kommen. Legt euch ein Rezept eurer Wahl, die Zutaten und Utensilien zurecht und los geht’s.

Digitale Veranstaltung über Zoom. Eintritt frei.
Anmeldung bitte unter
ticket@kulturbahnhof-hersbruck.de oder 09151-862599.

Nach verbindlicher Anmeldung erhalten alle Teilnehmenden am 29.04.2021 bis spätestens 18.50 Uhr den Link zum Eintritt in die digitale Veggieküche.


KuBa Libre - Gespräch
Leben in den Leerstand! Coworking in der Kleinstadt
am Mittwoch 05.05.2021 um Punkt 19.30 Uhr

Laptop mit Hans-Peter Sander, Ammersee Denkerhaus und CoWorkLand
Bertram Sturm, Coworker in Hersbruck
und Christian Fischer, Bündnis 90 / Die Grünen Hersbruck

Eine aktuelle Studie der Bertelsmann-Stiftung zu "Coworking im ländlichen Raum" sagt: "Coworking gibt Menschen die Möglichkeit, wohnortnah gut ausgestattete Arbeitsplätze zu nutzen, ohne täglich weite Pendelstrecken auf sich zu nehmen. [...] Unternehmen profitieren von einem größeren Einzugsgebiet für Fachkräfte. Nicht zuletzt kann Coworking eine Triebkraft für den Wandel hin zu einer nachhaltigen, klimafreundlichen und modernen Wirtschaftswelt sein." Für Hersbruck bietet Coworking außerdem die Möglichkeit dem Leerstand in der Innenstadt mit neuen Konzepten zu begegnen.

Digitale Veranstaltung über Zoom. Eintritt frei
Anmeldung unter
ticket@kulturbahnhof-hersbruck.de
Nach verbindlicher Anmeldung erhalten alle Teilnehmenden am 05.05.2021 bis spätestens 19.20 Uhr den Link zum Eintritt in den digitalen Veranstaltungsraum.

LOCKDOWN-PAUSE: Kneipe mit Biergarten

Sobald wie möglich gibt's wieder jeden Freitag und Samstag ab 17.00 Uhr eine reichhaltige Auswahl an Getränken sowie kleine Speisen und Snacks. [Betrieb coronakonform]

Wir suchen noch weitere Aktivist*innen für Kneipendienst und unsere vegetarische Küche.
Kontakt: e-mail
und in der Kneipe (wenn geöffnet): 09151-8 16 81 48

* * * Café KuBa * * *
AUFGESCHOBEN IST NICHT AUFGEHOBEN!

An jedem 3. Freitag im Monat von 16 - 18 Uhr Café KuBa für jedermensch, zum Kontakte knüpfen, lesen, entspannen, Familien willkommen!
Und Vorfreude: mit supergutem Capuccino aus fair gehandelten Kaffeebohnen, frisch gemahlen in unserer dank Crowdfunding erworbenen, generalüberholten second hand Profikaffeemühle.

Download Flyer

„Am Bahnhof geht's los..."

Einladung zu einem ganz besonderen Kunst - und Theaterprojekt.
Alle können mitmachen. Wir alle können miteinander kreativ sein!

Ein von der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt gefördertes inklusives und interkulturelles Projekt in Kooperation des Kulturbahnhofs e.V. mit Caritas Nürnberger Land, Rummelsberger Diakonie, Diakonischem Werk Altdorf-Hersbruck-Neumarkt e.V., Ökumenischem Verein für Flüchtlinge, Asylsuchende und Migration e.V. und der Schreibwerkstatt Hersbruck.

Termin folgt. Weitere Informationen und Anmeldung unter
kultur@kulturbahnhof-hersbruck.de

Einladung zum Mitmachen - Mitplanen - dabei sein

Wir planen für die Zeit nach Corona weitere Veranstaltungen wie Konzerte, Lesungen, Filmabende. Die Kunst hält Einzug mit Ausstellungen und Performances. Zur politischen Bildung sind Vorträge, Workshops und Gespräche geplant. Es soll wieder ein Kulturfest geben, Zeit für Familien, für ganz junge Leute und die ältere Generation. Alle sind eingeladen, ihren Freiraum im Kulturbahnhof zu finden und kreativ zu gestalten.

Wir sind offen für Kooperationen mit Initiativen und Vereinen in und um Hersbruck.

Bringen Sie Ihre Ideen mit ein!

Wir freuen uns über Ihre E-Mail oder Ihren Anruf.

Infos

Hier können Sie einen Mitgliedsantrag und die Satzung des Vereins Kulturbahnhof Hersbruck e.V. herunterladen.

Unser Spendenkonto:
Kulturbahnhof Hersbruck e.V.
Raiffeisenbank Hersbruck IBAN: DE32 7606 1482 0005 0778 77